BTP Nährboden hat das Wiener Start-up ready2order bei seiner Finanzierungsrunde mit dem Investor Franz Hörhager beraten, der sich kürzlich eine 20-prozentige Beteiligung an dem Unternehmen sicherte. ready2order bietet eine preiswerte Alternative zu herkömmlichen Registrierkassen und zählt bereits mehr als 1.000 Kunden. Die von Ready2Order entwickelte Software läuft auf jedem Computer, Tablet oder Smartphone. Die Administration der Stammdaten, Rechnungen und Umsätze erfolgt komfortabel im Browser. ready2order wurde in den A1 Start Up Campus aufgenommen und hat mit Franz Hörhager nunmehr den zweiten prominenten Unterstützer erhalten.

Es freut uns sehr, dass wir ready2order bei dieser Finanzierungsrunde begleiten durften. Wir hoffen, dass sie mit dem zusätzlichen Kapital ihren erfolgreichen Expansionskurs fortsetzen wird.“ so Roman Rericha.

» trend Artikel download