BTP Nährboden berät ready2order bei Finanzierungsrunde

BTP Nährboden hat das Wiener Start-up ready2order bei seiner Finanzierungsrunde mit dem Investor Franz Hörhager beraten, der sich kürzlich eine 20-prozentige Beteiligung an dem Unternehmen sicherte. ready2order bietet eine preiswerte Alternative zu herkömmlichen Registrierkassen und zählt bereits mehr als 1.000 Kunden. Die von Ready2Order entwickelte Software läuft auf jedem Computer, Tablet oder Smartphone.

By |2017-03-15T12:01:23+02:0030. Juni 2016|

BTP-Nährboden bei den FounderTalks

Von den Besten lernen: Silicon Valley-Gründer im Gespräch Als Mitveranstalter der diesjährigen FounderTalks holte der Brutkasten am 23. Juni 2016 eines der exklusivsten Start-up Events zurück nach Österreich. In der Albert Hall trafen sich an die 100 Start-ups – penibel vorausgewählt vom Brutkasten-Team -, um den Erfahrungsberichten einiger der weltweit erfolgreichsten Gründer zu lauschen und sie zu persönlichen Gesprächen zu treffen.

By |2017-03-15T12:01:23+02:0023. Juni 2016|Tags: |

Start-up Kanzleien im Interview

"Mandantenbasis verbreitern": Warum sich immer mehr Anwaltskanzleien auf Start-ups stürzen Datenschutz, Mitarbeiterbeteiligungen, Schutz des geistigen Eigentums, Investorenverträge, Verkaufsverhandlungen: Von Gründern wird nicht nur erwartet, dass sie neuartige Technologien entwickeln, ihre Ideen beim Pitch auf den Punkt bringen und sich Kunden und Business Angels angeln, im Optimalfall sind sie auch in rechtlichen Belangen sattelfest. Den boomenden Start-up-Markt in Österreich haben deswegen auch Anwaltskanzleien für sich entdeckt.

By |2017-06-01T11:08:30+02:0017. Juni 2016|